Erfolgreiche Bremer Kanuten bei den German Masters in München von André Kießlich, 17 Juli 2019

 

Die Sportler der Kanu-Renngemeinschaft Bremen präsentierten sich in einer Top Verfassung auf den German Masters am 29. + 30.6. in München. Die Bremer Kanuten kehrten mit 7 Goldmedaillen, 3 Silbermedaillen und 2 Bronzemedaillen zurück. Klaus Gieres erkämpfte sich im Einer 3 Meistertitel über die 200m, die 500m und die 1000m Strecke in der Altersklasse 50-59 Jahre. Thomas Kittner startete in derselben Altersklasse und belegte jeweils den 2.Platz über 500m und 1000m. Im Zweier setzten sich die Beiden souverän durch und erpaddelten ebenfalls 3 Meistertitel über 500m, 1000m und 5000m. Über die 200m Strecke erreichten sie den 2.Platz. Auch der K4 in der Besatzung Klaus Gieres, Thomas Kittner, Rainer Schmieders und Thomas Grassow konnte das Rennen über 1000m durch einen couragierten Endspurt für sich entscheiden. In der selben Besetzung erlangten sie über 500m die Bronzemedaille. Thomas Grassow konnte in der Altersklasse 32-39 Jahre über 5000m die Bronzemedaille erpaddeln.